Zahnbehandlung

Wie bei uns Zweibeinern ist auch bei den vierbeinigen Patienten die regelmäßige Kontrolle der Zähne von großer Bedeutung. Durch präzise Diagnostik (Videoendoskopie und Röntgen) ist es

möglich, krankhafte Veränderungen frühzeitig zu erkennen. Die rechtzeitige und richtige Behandlung verhindert viele Folgeerkrankungen. Erforderliche Extraktionen von Backenzähnen können durch verbesserte Techniken und Instrumente heute in den meisten Fällen mit örtlicher Betäubung und ohne aufwendige Vollnarkose durchgeführt werden.

 

 

 

 

 

 

 



© 2017 Tierärztliche Praxis für Pferde Dr. Michel